Kassel Huskies verlieren gegen Frankfurter Löwen mit 3:4

Kassel. 12. Januar 2014: 1:5, 2:6, 1:2 - dreimal sind die Kassel Huskies in der bisherigen Saison der Eishockey-Oberliga auf den großen Rivalen Frankfurt getroffen, dreimal haben sie gegen die Löwen den Kürzeren gezogen. Im vierten Aufeinandertreffen, dem ersten Heimspiel der Endrunde, sollte sich das endlich ändern. Doch es wurde wieder nichts mit dem Derbysieg

Rubriklistenbild: © hna