Ein Wiedersehen mit Legenden - Bilder aus der Kasseler Eishockey-Historie

1 von 12
1984/85. Drei Stars auf der Strafbank: Shane Tarves, Dave O`Brien und Cary Cummins. Foto: Thienemann
2 von 12
25.08.91 Ralf Hartfuß jubelt über sein Tor zum 4:4-Endstand gegen Augsburg, von links Toni Hager, Uli Egen, Milan Mokros (teilw. verdeckt),
3 von 12
Mario Feigl (rechts) gegen Henry Marcoux (Wesel, auch Bayreuth). Foto: Thienemann
4 von 12
Weggefährten: Herbert Heinrich, Peter Roedger, Mathias Kolodziejczak, Shane Tarves und Tim Schnobrich (v. li.) beim Oldy-Treff 1999.
5 von 12
4. Januar 1982: Der Rückschlag. Nach einer Schultereckgelenk-Sprengung fällt Shane Tarves wochenlang aus und trägt eine Stützschiene.
6 von 12
Shane Tarves. Das zweitschönste Hobby - Golf. Foto: Thienemann
7 von 12
1980/81: Das typische Tarves-Bild - der Torjäger im Trikot der ESG Kassel (rechts) gegen Torwart Tony Thiel.
8 von 12
Shane Tarves 1985/86
9 von 12
Torwart Glinka, Shane Tarves, Peter Trzeczak (von links). Foto: Koch

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Huskies verlieren Duell gegen SC Riessersee

Huskies verlieren Duell gegen SC Riessersee

Huskies verlieren Duell gegen SC Riessersee
Heimpleite der Huskies gegen Bayreuth

Heimpleite der Huskies gegen Bayreuth

Kassels Eishockeyspieler verloren gegen Aufsteiger Bayreuth 0:1 (0:0, 0:0, 0:1), weil sie vor dem Tor erschreckend …
Heimpleite der Huskies gegen Bayreuth