Wer will am 26. Dezember mit ans Mikrofon?

Co-Kommentator für Huskies-Spiel gesucht

Kassel. Eishockey-Fans aufgepasst: Wenn die Kassel Huskies am 26. Dezember ab 18 Uhr die Starbulls Rosenheim empfangen, dann ist ein Platz beim Liveradio der HNA frei.

Gesucht wird ein Anhänger der Huskies, der Lust hat, gemeinsam mit HNA-Chefredakteur Horst Seidenfaden das Eishockey-Spiel zu kommentieren.

Mitmachen ist ganz einfach: Schicken Sie uns bis Donnerstag, 22. Dezember, 14 Uhr, eine kurze Audiodatei per E-Mail an sportredaktion@hna.de.

Sie sollte nicht länger als 25 Sekunden dauern und folgende Angaben beinhalten: Wer Sie sind, woher Sie kommen und warum Sie die richtige Person sind für den Job des Co-Kommentators. Bitte geben Sie auch eine Telefonnummer an, denn wir werden den Gewinner telefonisch am Donnerstagnachmittag infomieren.

Reinhören und mitfiebern geht hier: www.hna.de/huskies

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.