Übertragung am Samstag und am Sonntag

Sport Spezial: Der Kassel Marathon mit Video-Live-Stream

Über 11.000 Läufer sind am Wochenende beim Kassel Marathon am Start. Wir übertragen live per Videostream und liefern hunderte Bilder, Artikel und Infos zum Laufevent des Jahres auf www.hna.de/marathon

Los geht es mit der Marathon-Messe in der Damaschkehalle, die bereits am Freitag um 14 Uhr eröffnet. Bis 20 Uhr sind die Stände geöffnet und können Sportler ihre Startunterlagen abholen.

Samstag steigt die HNA groß in die Berichterstattung ein. Wir stimmen mit einer Live-Übertragung aus dem Zielbereich ab 16 Uhr mit den Nordic Walkern und vor allem mit dem Mini-Marathon auf das große Hauptevent am Sonntag ein. Schon am Abend wird es hunderte Bilder des Tages hier auf HNA.de geben. Es kommentiert HNA-Redakteur Jens Nähler.

Sonntag geht es früh los: Um 8 Uhr starten die Handbiker, eine Viertelstunde später beginnt der Halbmarathon. Um 9 Uhr dann werden die Staffeln und all die Läufer auf die Strecke gehen, die die volle Distanz (42,195 Kilometer) laufen.

Wir übertragen live ab 9 Uhr aus dem Zielbereich, es kommentiert bis nach 12 Uhr HNA-Redakteur Torsten Kohlhaase. Der Stream wird auch danach noch Bilder aus dem Auestadion von einlaufenden Teilnehmern übertragen, Zielschluss ist um 15 Uhr.

Auch Sonntag sind wir wieder mit vielen Fotografen auf der Strecke. Hunderte Bilder wird es bis zum Abend auf HNA.de geben.

Hinweis: Aktuelle Bilder und Informationen zum Marathon finden Sie auch auf Kassel Live.

Hier geht es zur Live-Übertragung:

Um die kostenlose Liveübertragung zu starten, müssen Sie unten auf das Bildchen klicken. Das Livevideo wird über die Plattform Livestream.com übertragen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.