Bewerbung bis Mittwoch, 3. August, möglich

Wir verlosen 25 Startplätze für den Kassel Marathon

Kassel. Das Jubiläum rückt näher. Am 17. und 18. September fallen zum zehnten Mal die Startschüsse für den Eon Kassel Marathon.

Zusammen mit dem Titelsponsor Eon verlosen wir insgesamt 25 Startplätze. Verlost werden die Plätze für die Disziplinen Marathon, Halbmarathon, Power-Walking, Nordic Walking und Handbike-Halbmarathon.

Bewerben können Sie sich bis zum kommenden Mittwoch, 3. August, per Mail oder per Post. Die Bewerbung sollte Namen und Vornamen sowie Adresse, Geburtstdatum, E-Mail-Adresse, ein aktuelles Foto und Ihre Wunschdisziplin enthalten.

Zudem sollten Sie uns Ihre Motivation für den Start in ein paar Worte fassen: Laufen Sie zum ersten Mal? Sind Sie regelmäßig in Kassel mit dabei? Streben Sie eine Bestzeit an? 

Voraussichtlich werden ausgewählte Bilder und Texte Anfang September veröffentlicht.

Die Bewerbung

Bewerbungen bitte per Mail an sportredaktion@hna.de oder schriftlich an

HNA-Sportredaktion
Frankfurter Straße 168
34121 Kassel

Rubriklistenbild: © Fischer

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.