WTA-Turnier

Kerber in Dubai ohne Mühe im Viertelfinale

+
Angelique Kerber steht in Dubai im Viertelfinale. Foto: Kamran Jebreili/AP

Dubai (dpa) - Angelique Kerber steht beim Tennis-Turnier in Dubai im Viertelfinale. Die ehemalige Weltranglisten-Erste setzte sich im Achtelfinale gegen Sara Errani aus Italien mit 6:4, 6:2 durch und knüpfte dabei nahtlos an ihre starken Leistungen im bisherigen Saisonverlauf an.

Kerber benötigte gegen die Finalistin der French Open von 2012 nur 64 Minuten für ihren ungefährdeten Erfolg. Die Kielerin trifft jetzt auf die an Nummer drei gesetzte Tschechin Karolina Pliskova. Nach der verletzungsbedingten Absage von Julia Görges ist Kerber die einzige Deutsche im Feld der mit 2,623 Millionen Dollar dotierten WTA-Veranstaltung.

Turnier-Tableau

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.