1:1 - KSV Hessen holt Punkt gegen Hoffenheim II

Lokal Sport Fußball Regionalliga KSV Hessen Kassel - TSG Hoffenheim IIFoto: Schachtschneider
1 von 29
Lokal Sport Fußball Regionalliga KSV Hessen Kassel - TSG Hoffenheim IIFoto: Schachtschneider
2 von 29
Lokal Sport Fußball Regionalliga KSV Hessen Kassel - TSG Hoffenheim IIFoto: Schachtschneider
3 von 29
Lokal Sport Fußball Regionalliga KSV Hessen Kassel - TSG Hoffenheim IIFoto: Schachtschneider
4 von 29
Lokal Sport Fußball Regionalliga KSV Hessen Kassel - TSG Hoffenheim IIFoto: Schachtschneider
5 von 29
Lokal Sport Fußball Regionalliga KSV Hessen Kassel - TSG Hoffenheim IIFoto: Schachtschneider
6 von 29
Lokal Sport Fußball Regionalliga KSV Hessen Kassel - TSG Hoffenheim IIFoto: Schachtschneider
7 von 29
Lokal Sport Fußball Regionalliga KSV Hessen Kassel - TSG Hoffenheim IIFoto: Schachtschneider
8 von 29
Lokal Sport Fußball Regionalliga KSV Hessen Kassel - TSG Hoffenheim IIFoto: Schachtschneider
9 von 29

Der KSV Hessen hat sich gegen die Mannschaft der Stunde in der Fußball-Regionalliga Südwest einen Achtungserfolg erkämpft: Vor gut 1000 Zuschauern im Auestadion spielten die Löwen vier Tage nach dem verlorenen Hessenpokal-Halbfinale nun gegen Hoffenheim II 1:1 (0:1). Dabei agierten die Gastgeber die letzten 20 Minuten in Überzahl und hätten sogar gewinnen können.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Das ist der neue Kader des KSV Hessen Kassel
Der KSV Hessen Kassel stellte seinen neuen Kader für die kommende Saison 2018/2019 vor.
Das ist der neue Kader des KSV Hessen Kassel
KSV Hessen im Testspiel gegen Paderborn
3:4 gegen den Zweitliga-Aufsteiger: Der KSV Hessen Kassel hat sich im Testspiel gegen den SC Paderborn achtbar …
KSV Hessen im Testspiel gegen Paderborn

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.