Löwen siegen 2:0 in Freiburg

1 von 13
2 von 13
3 von 13
4 von 13
5 von 13
6 von 13
7 von 13
8 von 13
9 von 13

Im Gastspiel bei der zweiten Mannschaft des SC Freiburg setzte der KSV Hessen Kassel voll auf Offensive – und wurde mit dem zweiten Saisonsieg belohnt. Schon nach 13 Minuten hatten Sergej Schmik (10.) und Torgarant Shqipon Bektashi (13.) die Treffer zum 2:0 (2:0)-Erfolg erzielt.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

1:1 - KSV Hessen Kassel und Worms trennen sich unentschieden
Kassel/Worms. Der Sieg war zum Greifen nah, am Ende reichte es für den KSV Hessen in Worms nur zum Remis. In der 89. …
1:1 - KSV Hessen Kassel und Worms trennen sich unentschieden
KSV Hessen gewinnt 2:0 gegen FSV Frankfurt
Kassel. Vor 3000 begeisterten Zuschauern im Auestadion besiegten die Löwen den FSV Frankfurt mit 2:0 (1:0).
KSV Hessen gewinnt 2:0 gegen FSV Frankfurt