Protest gegen Fußball-Verbände

4:0 gegen Dreieich: Dem KSV Hessen fehlt nur noch ein Punkt zur Spitze

Grund zum Jubeln: Der KSV Hessen hat am Samstag im Auestadion 4:0 gegen Dreieich gewonnen - und ist damit nur noch einen Zähler von der Tabellenspitze entfernt.
+
Grund zum Jubeln: Der KSV Hessen hat am Samstag im Auestadion 4:0 gegen Dreieich gewonnen - und ist damit nur noch einen Zähler von der Tabellenspitze entfernt.

Der KSV Hessen bleibt in der Fußball-Hessenliga weiter in der Erfolgsspur: Nach dem 8:0 in Hadamar gewannen die Löwen auch das erste Heimspiel nach der Winterpause.

  • KSV Hessen siegt im Auestadion Kassel 4:0 gegen Dreieich
  • Den Löwen fehlt nur noch ein Zähler zur Tabellenspitze
  • Partie begleitet von Protesten gegen Fußball-Verbände

Kassel –  Gegen den SC Hessen Dreieich feierte der Tabellenzweite am Ende einen ungefährdeten 4:0 (2:0)-Sieg, den Mahir Saglik mit zwei Treffern in der ersten Halbzeit auf den Weg gebracht hatte. Da die Partie von Eintracht Stadtallendorf in Steinbach abgesagt wurde, beträgt der Rückstand zur Tabellenspitze nur noch einen einzigen Zähler. 

KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel begleitet von Protesten gegen Fußball-Verbände

Doch zunächst stand im Auestadion erstmal der Protest. Gegen den Deutschen und gegen den Hessischen Fußball-Verband. „Kollektiv bestraft? Ihr habt kollektiv versagt“, stand dort auf den Spruchbändern im Block 30. Dann stand aber ziemlich schnell auch wieder der Fußball auf dem Rasen im Mittelpunkt. Und mit ihm starke Gastgeber, die die Anfangsphase bestimmten. 

In der neunten Minute konnte Dreieichs Torwart Mike Wroblewski einen starken Freistoß von Alban Meha gerade noch aus dem Winkel fischen. 60 Sekunden später war er dann aber geschlagen. Einen Eckball von Nael Najjar köpfte Saglik ins lange Eck. Von den Gästen, bei denen die letzte Konsequenz fehlte, war bis auf zwei Aluminiumtreffer nicht viel zu sehen. In der elften Minute landete der Ball von Denis Streker nach einem Abstimmungsfehler in der KSV-Abwehr am Pfosten, in der 41. Minute traf Streker die Latte. 

KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel: Proteste und ein Spiel, dass nur langsam Fahrt aufnimmt

Zu diesem Zeitpunkt stand es allerdings schon 2:0 aus Sicht der Löwen. Saglik hatte einen Foulelfmeter verwandelt, nachdem er nach einem Meha-Freistoß im Strafraum gehalten wurde. Zu Beginn der zweiten Halbzeit bestärkten die KSV-Anhänger im Block 30 noch einmal ihre Haltung. Wortlaut auf den Transparenten: „Wer diesen Protest zum Anlass von Repressionen nimmt, bekämpft weder sogenannte Ehrverletzungen von dahergelaufenen Millionären noch Rassismus, sondern die Meinungsfreiheit.“ 

KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion - die Bilder

Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel
Fußball Hessenliga: KSV Hessen gegen Dreieich im Auestadion Kassel © Christian Hedler

Begleitet von Unmutsäußerungen gegen den DFB dauerte es etwas, ehe die Partie wieder Fahrt aufnahm. Und dann war der KSV auch gleich wieder zur Stelle: Dritte Standardsituation, drittes Tor. Der starke Najjar fand mit seiner Ecke den Kopf von Meha, der an den langen Pfosten verlängerte, wo Evljuskin zum 3:0 einschoss (56.). Im Anschluss wurde Dreieich etwas gefährlicher und verbuchte in der 69. Minute die größte Chance. KSV-Torwart Maximilian Zunker musste erst sein ganzes Können gegen Enis Bunjaki aufbieten, dann wurde der Nachschuss von Denis Talijan im letzten Moment abgeblockt. 

Vier Minuten später lag das 4:0 in der Luft. Einer tollen Einzelleistung von Marco Dawid, der über links allein aufs Tor zulief, fehlte nur die Krönung. Nach seinem Pass in die Mitte scheiterte der eingewechselte Nasuf Zukorlic völlig frei und allein an Wroblewski. Besser machte es dann in der Nachspielzeit Adrian Bravo Sanchez, der eine hervorragende Vorarbeit von Serkan Durna zum 4:0-Endstand verwertete.

  • KSV: Zunker – Najjar, Allmeroth, Evljuskin, Merle (71. Durna) – Brill, Meha – Dawid, Bravo Sanchez, Iksal (67. Zukorlic) – Saglik (76. Schmeer) 
  • Dreieich: Wroblewski – Opper, Talijan, Streker, Koljic – Amiri (46. Malkiewicz), Alempic, Mladenovic (40. Kilic), Filipovic (63. Reljic) – Bunjaki, Lagator 
  • SR: Eick (Alsfeld) 
  • Z: 1650 
  • Tore: 1:0 Saglik (10.), 2:0 Saglik (29., Foulelfmeter), 3:0 Evljuskin (56.), 4:0 (90.+1 Bravo Sanchez) 
  • Gelbe Karten: Merle / Mladenovic, Talijan, Filipovic, Lagator, Malkiewicz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.