Für 6500 Euro bei Ebay zu kaufen

Hans Wulf spendet Beckenbauer-Trikot zugunsten des KSV Hessen

+
Objekt der Begierde: Hans Wulf präsentiert im Auestadion das Beckenbauer-Trikot mit Unterschrift. Foto: Kopp

Kassel. Es ist eine Rettungsaktion für den KSV Hessen Kassel, die für Aufsehen sorgt: Die Löwen-Torwartlegende Hans Wulf spendete sein altes Trikot von Franz Beckenbauer an den Fußball-Regionalligisten, der dieses nun im Internet zum Verkauf anbietet.

Das Trikot

Es war 1978 in New York. In der amerikanischen Profi-Liga tritt Wulf mit Rochester Lancer bei New York Cosmos mit Beckenbauer an. Vor dem Spiel macht Wulf mit den New Yorker Stars Steve Hunt, Giorgio Chinaglia, Carlos Alberto und dem Kaiser ein Foto. Der Torwart sagt dabei zu Beckenbauer: „Franzl, ich will nach dem Spiel dein Trikot.“ Beckenbauer antwortet mit ja. „Da bin ich nach dem Spiel direkt hingegangen und habe es mir geholt“, sagt Wulf.

39 Jahre ist es in seinem Besitz, jetzt will er es zugunsten des KSV Hessen, bei dem er sieben Jahre spielte, verkaufen. „Es hat für mich einen großen Wert. Ich habe ein weinendes Auge, weil ich es abgebe. Aber auch ein lachendes Auge, weil ich hoffe, dass möglichst viel Geld zusammenkommt.“

Aufeinandertreffen: Vor dem Spiel 1978 zwischen New York Cosmos und Rochester Lancer machten (von links) Steve Hunt, Franz Beckenbauer, Hans Wulf, Giorgio Chinaglia und Carlos Alberto ein Foto. Nach dem Spiel holte sich Wulf das Beckenbauer-Trikot.

Die Idee

Im Mai kommt Wulf auf die Idee, den von der Insolvenz bedrohten Verein zu unterstützen. In einem Internet-Video von Tobias Zeller aus dem KSV-Medienteam erklärt Wulf: „Ich möchte dem Verein etwas wiedergeben und will daher dieses Trikot von Franz Beckenbauer aus seiner Zeit bei Cosmos New York versteigern. Ich möchte Euch alle bitten, auf dieses Trikot zu bieten.“

Allerdings wird das Trikot erst seit Dienstagmorgen zum Verkauf im Internet angeboten. Zum einen liegt das an einem zunächst interessierten Käufer, der dann doch absprang. Zum anderen sollte ein Autogramm von Beckenbauer den Wert des Trikots noch steigern.

Das Autogramm

Es dauerte, bis das Autogramm von Franz Beckenbauer auf seinem alten Trikot war. Stefan Blöcher vom SV Wehen Wiesbaden kümmerte sich darum. Wulf schickte ihm das Trikot. Allerdings platzte ein geplanter Termin von Blöcher und Beckenbauer in Berlin, aufgrund des Trainingauftakts der Wiesbadener. Blöcher schickte dem Kaiser deswegen das Trikot per Post. Er unterschrieb und schickte es zurück. „Da ging ganz schön viel Zeit ins Land. Aber durch die Unterschrift ist das Trikot jetzt noch lukrativer“, ist Wulf zufrieden.

Objekt der Begierde: Hans Wulf präsentiert im Auestadion das Beckenbauer-Trikot mit Unterschrift.

Die Aktion

Zeller hat am Dienstagmorgen das Trikot bei Ebay-Kleinanzeigen für 6500 Euro eingestellt. Bis September kann dafür geboten werden. Es ist aber keine Auktion, da ansonsten Ebay Provision erhebt und diese wollen die Verantwortlichen einsparen. Es soll so viel Geld wie möglich an den KSV fließen. Hier geht es zum Angebot.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.