KSV Hessen: Gegen Mannheim am Samstag

Kassel. Der Fußball-Regionalligist KSV Hessen Kassel startet am Samstag, 29. Juli, ab 14 Uhr gegen Waldhof Mannheim in die neue Spielzeit.

Nachdem die Liga bereits den Rahmenspielplan veröffentlicht hatte, stehen nun auch die Termine für die Spieltage eins bis 23 fest. Bei der Managertagung in der Woche wurden diese beschlossen. Ansetzungen können sich aber noch kurzfristig wegen TV-Übertragungen oder anderen Ereignissen ändern.

Nach dem Auftakt gegen den Vorjahreszweiten geht es für diem Löwen am zweiten Spieltag eine Woche später auswärts gegen den 1. FC Saarbrücken (letzte Saison Dritter) - dann am Sonntag ebenfalls ab 14 Uhr. Die Reserve des VfB Stuttgart kommt am Samstag, 12. August, ins Auestadion (14 Uhr). Bereits am vierten Spieltag müssen die Löwen dann zum Derby nach Offenbach. Die Partie wurde auf Sonntag, 20. August, gelegt. Anstoß ist ebenfalls um 14 Uhr.

Sollte das Wetter es zulassen, wird auch das Rückspiel gegen die Kickers noch in diesem Jahr stattfinden. Am letzten angesetzten Spieltag für das Jahr 2017 - 8. bis 10. Dezember - werden die Offenbacher am Samstag, 9. Dezember, nach Kassel kommen.

KSV Hessen Kassel: Das ist der Spielplan für die Saison 2017/2018

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.