KSV Hessen gewinnt Testspiel gegen den TSV Wabern mit 2:0

KSV Hessen gewinnt Testspiel gegen den TSV Wabern mit 2:0

+

Kassel. Eine solide Leistung hat am Samstagnachmittag Fußball-Regionalligist KSV Hessen Kassel geboten, der sich in einem Testspiel gegen den Gruppenligisten TSV Wabern mit 2:0 (1:0) durchsetzte.

Artikel aktualisiert um 17.05 Uhr.

Vor rund 150 Zuschauern auf dem Kunstrasenplatz an der Kasseler Damaschkestraße sorgten Dennis Joedecke (9.) und Patrick Herpe (58.) für die Tore. Beide Tore fielen durch sehenswerte Einzelaktionen: Joedecke traf aus 25 Metern Entfernung in die rechte obere Ecke, während Patrick Herpe gleich mehrere TSV-Verteidiger umkurvte, um dann aus der Nahdistanz einzuschießen.

Die Kasseler Löwen waren bei teilweise starkem Regen in den meisten Spielsituationen überlegen, konnten aber nicht alle der zahlreichen Chancen in Tore verwandeln. "Wabern hat kompakt gestanden und eine solide Leistung abgeliefert", sagte KSV-Trainer Uwe Wolf nach seinem ersten Spiel vor heimischen Publikum. "Zuletzt haben wir sehr intensiv trainiert, und ich bin zufrieden damit, was meine Spieler von den Vorgaben auf dem Platz umgesetzt haben", sagte Wolf weiter.

KSV Hessen im Test gegen den TSV Wabern

KSV Hessen im Test gegen den TSV Wabern
 © Fischer/HNA
KSV Hessen im Test gegen den TSV Wabern
 © Fischer/HNA
KSV Hessen im Test gegen den TSV Wabern
 © Fischer/HNA
KSV Hessen im Test gegen den TSV Wabern
 © Fischer/HNA
KSV Hessen im Test gegen den TSV Wabern
 © Fischer/HNA
KSV Hessen im Test gegen den TSV Wabern
 © Fischer/HNA
KSV Hessen im Test gegen den TSV Wabern
 © Fischer/HNA
KSV Hessen im Test gegen den TSV Wabern
 © Fischer/HNA
KSV Hessen im Test gegen den TSV Wabern
 © Fischer/HNA
KSV Hessen im Test gegen den TSV Wabern
 © Fischer/HNA
KSV Hessen im Test gegen den TSV Wabern
 © Fischer/HNA
KSV Hessen im Test gegen den TSV Wabern
 © Fischer/HNA
KSV Hessen im Test gegen den TSV Wabern
 © Fischer/HNA
KSV Hessen im Test gegen den TSV Wabern
 © Fischer/HNA
KSV Hessen im Test gegen den TSV Wabern
 © Fischer/HNA
KSV Hessen im Test gegen den TSV Wabern
 © Fischer/HNA
KSV Hessen im Test gegen den TSV Wabern
 © Fischer/HNA
KSV Hessen im Test gegen den TSV Wabern
 © Fischer/HNA
KSV Hessen im Test gegen den TSV Wabern
 © Fischer/HNA
KSV Hessen im Test gegen den TSV Wabern
 © Fischer/HNA
KSV Hessen im Test gegen den TSV Wabern
 © Fischer/HNA
KSV Hessen im Test gegen den TSV Wabern
 © Fischer/HNA
KSV Hessen im Test gegen den TSV Wabern
 © Fischer/HNA
KSV Hessen im Test gegen den TSV Wabern
 © Fischer/HNA
KSV Hessen im Test gegen den TSV Wabern
 © Fischer/HNA
KSV Hessen im Test gegen den TSV Wabern
 © Fischer/HNA

Waberns Trainer Dirk Langhans zeigte sich ebenfalls zufrieden mit dem Spiel: "Wir haben uns ordentlich präsentiert und die Partie zu einem richtigen Test für den KSV gemacht. Aus regionaler Sicht hoffen wir, dass es mit den Kasseler Löwen jetzt weiter bergauf geht."

Am kommenden Freitag, 27. Januar, ist Zweitligist Eintracht Braunschweig zu Gast im Kasseler Auestadion (Anpfiff: 18.30 Uhr). (sol)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.