Tickets gibt es ab 2. Mai

Bundesligist zu Gast im Auestadion: KSV spielt zum Abschluss gegen Hannover

Zwischen Liga und Hessenpokal gibt es einen weiteren Termin, den sich KSV-Fans im Kalender eintragen sollten: Am 16. Mai kommt Bundesligist Hannover 96 für ein Freundschaftsspiel ins Auestadion.

Nach Abschluss der Regionalliga-Saison und vor dem Finale im Krombacher Hessenpokal gegen den TSV Steinbach am 21. Mai findet das Spiel am 16. Mai um 19 Uhr statt. Geplant war es schon seit Längerem. Aus terminlichen Gründen konnte es aber nicht früher stattfinden, teilte der Verein am Montag mit.

Löwen-Cheftrainer Tobias Cramer freut sich, dass Hannover 96 sein Versprechen einlöst und nach Kassel kommt. Von der Trainingssteuerung passe der Termin gut, da das anstehende Pokalfinale erst am darauffolgenden Montag stattfindet. Das Freundschaftsspiel gegen Hannover biete somit die Möglichkeit, möglichst vielen Spielern der Löwen noch einmal Einsatzzeit zu geben.

Hier gibt es Tickets fürs Freundschaftsspiel

Der Online-Kartenverkauf über www.tickets.ksv-hessen.de startet am Mittwoch, 2. Mai.

In der Geschäftsstelle des KSV Hessen Kassel und an den Vorverkaufsstellen sind die Karten ab Donnerstag, 3. Mai, erhältlich.

Die Ticketpreise:

Haupttribüne: Normalpreis 20 €, ermäßigt 18 €, Kinder 10 €

Stehplatz Nord und Süd: Normalpreis 10 €, ermäßigt 8 €, Kinder 3 €

Nord- und Südtribüne: Normalpreis 15 €, ermäßigt 13 €, Kinder 5 €

VIP-Balkon 75 €

VIP-Lounge 100 €

Dauerkarteninhaber bekommen 50 Prozent Rabatt auf die Kartenpreise. Davon ausgenommen sind Karten für den VIP-Balkon und die VIP-Lounge.

Hannover war auch 2015 im Auestadion zu Gast

Der Erstligist war bereits 2015 im Auestadion zu Gast. Damals traten die Hannoveraner in der ersten Runde des DFB-Pokals in Kassel an und gewannen 2:0. Dieses Mal wird ein alter Bekannter dabei sein. Denn 96-Trainer André Breitenreiter hat eine Kasseler Vergangenheit. Von 2002 bis 2003 absolvierte der Mittelfeldspieler 13 Partien für die Löwen und erzielte acht Tore.

Rubriklistenbild: © Archivfoto: Brosche/nh

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Mastermind
(0)(0)

Ich finde das Spiel irgendwie überflüssig. Mich interessiert es ehrlich gesagt wenig und ich glaube der Mannschaft täte es auch gut ein bisschen durchschnaufen zu können, nach dem hoffentlich gelungenen Nicht-Abstieg.

GrafYoster
(0)(0)

Zur Zeit wirklich wenig intressant !

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.