1. Startseite
  2. Sport
  3. KSV Hessen Kassel

KSV Hessen: Liveradio am Samstag mit Florian Beisheim

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Michaela Streuff

Kommentare

Porträt: Florian Beisheim aus dem Aufsichtsrat des KSV Hessen.
Kommentiert die Partie mit im Liveradio: Florian Beisheim aus dem Aufsichtsrat des KSV Hessen. © Foto: Lothar Schattner

Auf dem Papier sind die Rollen klar verteilt, wenn der KSV Hessen am Samstag mit dem TSV Steinbach den Spitzenreiter der Fußball-Regionalliga Südwest zum Gastspiel im Kasseler Auestadion empfängt (14 Uhr).

Vielleicht liege darin sogar eine Chance, hatte KSV-Trainer Tobias Damm im Vorfeld vermutet. Schließlich geht sein Team als aktuell Tabellen-15.

ins Rennen. Für die Löwen gilt es, das bittere 0:2 in Balingen aus den Köpfen zu bekommen. Personell allerdings sieht es erneut alles andere rosig aus: Tim Brandner hat sich am Sprungelenk verletzt und erweitert das Lazarett, in dem sich bereits Frederic Brill, Jon Mogge, Brian Schwechel, Serkan Durna und Leonardo Zornio befinden. Dafür kehren Alban Meha und Ingmar Merle nach ihren Sperren zurück. Auch Sergej Evljuskin ist noch einmal dabei.

Wir übertragen die Partie auf den bewährten Kanälen: Torsten Kohlhaase erhält im Liveradio dabei prominente Unterstützung: Florian Beisheim aus dem Aufsichtsrat des KSV Hessen greift ebenfalls mit zum Mikrofon. Den Liveticker betreut Maximilian Büau.

Zuhören und mitfiebern können sie auf HNA.de

Auch interessant

Kommentare