1. Startseite
  2. Sport
  3. KSV Hessen Kassel

Live auf HNA.de: KSV unterliegt Balingen mit 1:2

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Torsten Kohlhaase

Kommentare

Symbolbild Liveticker
HNA-Liveticker © HNA

Der KSV Hessen Kassel empfängt heute im heimischen Auestadion die TSG Balingen. Hier finden Sie ab 14 Uhr den Liveticker der Regionalliga-Partie.

KSV Hessen Kassel - TSG Balingen 1:2 (1:1)

1. Halbzeit2. Halbzeit
Kassel10
Balingen11

Tore: 0:1 Meiser (4.), 1:1 Jones (8.), 1:2 Akkaya (77., Handelfmeter)
Gelbe Karten: Starostzik / Fritschi, Eisele
Zuschauer: 1220

+++ TICKER AKTUALISIEREN +++

+++ Damit verabschieden wir uns aus dem Auestadion und wünschen noch ein schönes Wochenende.

+++ Bereits am Dienstag geht es in Homburg weiter, Freitag kommt dann Fulda.

+++ Die Löwen verlieren mit 1:2 gegen Balingen und bleiben weiter Schlusslicht der Regionalliga Südwest.

+++ Zunker pariert noch einmal überragend auf der Linie und dann ist das Spiel zu Ende.

+++ Die Löwen werden auch das sechste Regionalliga-Spiel dieser Saison nicht gewinnen.

+++ Gleich ist die reguläre Spielzeit abgelaufen, leider kommen die Löwen aktuell nicht mehr entscheidend vors Tor.

+++ Nennhuber kommt für Mißbach bei den Löwen, Vogler ersetzt Kuhn bei Balingen.

+++ Die Balinger Konter häufen sich, die Löwen stehen jetzt ziemlich offen.

+++ 1220 Zuschauer sind heute im Auestadion.

+++ Der KSV drückt jetzt auf den Ausgleich, geht hohes Risiko.

+++ Eisele sieht Gelb bei Balingen.

+++ Iksal kommt beim KSV für Jones.

+++ Es bleiben noch gut zehn Minuten plus Nachspielzeit, um zumindest noch den Ausgleich zu erzielen.

+++ Das ist richtig bitter, zumal der KSV bislang ordentlich gespielt hat.

+++ Zunker ist dran, aber Akkaya verwandelt zum 2.1 für Balingen in der 77. Minute.

+++ Und jetzt reiben wir uns hier verwundert die Augen: Es gibt Handelfmeter gegen den KSV, aber so richtig sehen konnten wir auch nichts.

+++ Für ein taktisches Foul an Vochatzer, der bei Balingen richtig frischen Wind in den Angriff bringt.

+++ Starostzik sieht Gelb.

+++ Wenn noch ein Tor fällt, dann wird es sicher dem Sieger gehören heute.

+++ Es wird etwas ruppiger jetzt, aber der KSV ist jetzt wieder der Herr im Haus.

+++ Bei Balingen kommen Vochatzer und Vegelin für Meiser und Almeida Morais.

+++ Najjar stößt wieder über rechts vor, doch Torwart Binanzer ist zur Stelle.

+++ Dawid, Fischer und Vesco kommen für Mogge, Döringer und Durna beim KSV.

+++ In der 62. Minute es Kahraman, der für einen Paukenschlag sorgt. Er zieht einfach mal ab, und der Ball kracht an den linken Pfosten.

+++ Deshalb werden auch gleich frische Kräfte ins Spiel kommen.

+++ Eine Stunde ist gespielt, und es fehlen aktuell etwas die Ideen im Spiel nach vorn.

+++ Viel läuft beim KSV jetzt über rechts, über Najjar, Döringer und Mogge.

+++ Jetzt geht es wieder hin und her, aber beim KSV fehlt weiterhin die letzte Konsequenz vor dem Tor.

+++ Und wieder Meiser im Strafraum. Doch wieder ist der Schuss nicht hart genug, Zunker hat keine Mühe.

+++ 55 Minuten sind gespielt, aktuell spielt sich viel im Mittelfeld ab.

+++ Jetzt ist auch der KSV drin in dieser zweiten Hälfte. Döringer und Springfeld kommen mit ihren Vorstößen aber nicht durch.

+++ Nächster Abschluss der Balinger, doch Meiser bekommt keinen Druck hinter den Ball.

+++ Balingen kommt es etwas besser aus der Kabine, mit viel Zug zum Tor.

+++ Gleich wird es brenzlig im KSV-Strafraum, aber Zunker kann die Hereingabe von rechts entschärfen.

+++ Wir sehen erstmal keine personellen Veränderungen.

+++ Und der Ball rollt wieder.

+++ Die Mannschaften kommen zurück aufs Feld.

+++ Und da ist der Pausenpfiff. Zwischen dem KSV und Balingen steht es zur Halbzeit 1:1. Wir melden uns zu Beginn des zweiten Durchgangs wieder.

+++ Gleich ist Pause, das 1:1 geht hier definitiv in Ordnung. Beide Teams tun viel fürs Spiel, das sehr ausgeglichen ist.

+++ Nächste dicke Chance für Jones in der 42. Minute, doch sein Schuss aus der Drehung vom Elfmeterpunkt fischt Marcel Binanzer noch aus dem Eck.

+++ Mittlerweile ist auch die eine oder andere Regenwolke übers Stadion gezogen. Das macht den Ball etwas unberechenbarer.

+++ Das Spiel hat sich etwas beruhigt jetzt.

+++ Noch sieben Minuten bis zur Pause.

+++ Kopfballchance für Balingen in der 35. Minute, aber Moritz Kuhn bekommt den Ball ebenfalls nicht gedrückt.

+++ Starker Konter der Balinger, aber auch souverän geklärt vom KSV.

+++ Döringer macht ein starkes Spiel heute, bereitet immer wieder Chancen vor und ist enorm quirlig.

+++ Die erste Gelbe Karte sieht der Balinger Fritschi.

+++ Eine halbe Stunde ist rum, und das ist hier heute sicher heute das interessanteste Spiel der Löwen in dieser noch jungen Saison.

+++ Najjars Versuch wird abgeblockt, aber der KSV bleibt in Ballbesitz.

+++ Jetzt Freistoß für die Löwen aus halbrechter Position kurz vor dem Strafraum.

+++ Toller Freistoß von Kaan Akkaya, der Ball klatscht an den linken Pfosten.

+++ Jetzt könnte es gefährlich werden für den KSV: Freistoß für Balingen, halbrechte Position, Strafraumgrenze.

+++ Super Doppelpass mit Mogge und Najjar, aber Mogge kommt aus kurzer Distanz vor dem Tor in Rückenlage und jagt den Ball über den Kasten. Richtig dicke Chance der Löwen in der 25. Minute.

+++ Balingen versucht es auch über rechts, aber Zunker ist zur Stelle.

+++ Der KSV hat sich in den letzten Minuten etwas in der Hälfte der Balinger festgesetzt. Was fehlt, ist die entscheidende Aktion vor dem Tor.

+++ Wieder eine starke Flanke von Najjar über rechts, doch Döringer kann den Ball per Kopf nicht drücken.

+++ Gute Flanke jetzt von Najjar, aber erneut fehlt der gefährliche Abschluss im Strafraum.

+++ Knapp 20 Minuten sind gespielt, es ist eine extrem ausgeglichene Partie, die mit wenig Aktionen im Mittelfeld auskommt und damit sehr unterhaltsam daherkommt.

+++ Freistoß für den KSV von der rechten Seitenlinie durch Najjar, Jones kommt an den Ball, kann ihn aber nicht kontrollieren und rutscht weg.

+++ Von der Spielanlage sieht das bei den Löwen gut aus, allerdings könnte es in der Defensive noch etwas disziplinierter sein. Hier hat Balingen weiter einiges an Platz.

+++ Für Neuzugang Jones war es übrigens der erste Treffer im KSV-Trikot.

+++ Dicke Chance für Balingen, Zunker fischt Kuhns Kracher aus der Distanz aus dem Winkel.

+++ Viel los hier in den ersten zehn Minuten. So kann es weitergehen, bislang ist es eine Partie, die keine Ruhepausen hat und hin und hergeht.

+++ Es gab hier Irrititationen über den Torschützen der Balinger, der wohl Meiser gewesen sein soll.

+++ Die schnelle Antwort der Löwen: In der achten Minute geht es bei den Löwen über links, Döringer schiebt dann in die Mitte zu Jones, der den Ausgleich markiert.

+++ Toooooooooooooooooooooooooooooooooor für den KSV.

+++ Es sah bislang nicht schlecht aus bei den Löwen, aber dann kommt doch wieder die kalte Dusche.

+++ Jonas Meiser startet über links zu einem Flankenlauf, legt dann zurück auf Laurin Curda, der völlig frei einschieben kann.

+++ Und da ist es passiert: In der vierten Minute erzielt die TSG Balingen das 1:0.

+++ Offener Beginn, der KSV ist gleich hellwach und läuft gut vorn an.

+++ Der KSV spielt in weißen Trikots und schwarzen Hosen, die Balinger ganz in Rot.

+++ Der Ball rollt, die erste Halbzeit läuft.

+++ Die Mannschaften kommen aufs Feld, gleich geht es los.

+++ Laut Stadionsprecher gibt es eine kurzfristige Änderung in der KSV-Formation: Im Tor beginnt Maximilian Zunker für Nicolas Gröteke. Ob es eventuell verletzungsbedingt ist, können wir noch nicht sagen.

+++ Die Balinger tauschen ordentlich durch und wechseln ihr Team auf sechs Positionen.

+++ Das Wetter ist gar nicht so schlecht: Bislang kein Regen, dafür ein Mix aus Wolken und blauem Himmel über dem Auestadion bei um die 20 Grad.

+++ Schiedsrichter der Partie ist Tom Bauer aus Mainz.

+++ Auf der Bank sitzen Marksteiner, Andric, Vochatzer, Vegelin, Seeger, Dierberger, Awortwie-Grant, Ramser und Vogler.

+++ Balingen schickt folgende Elf ins Rennen: Binanzer, Eisele, Curda, Meiser, Wöhrle, Akkaya, Almeida Morais, Müller, Schmitz, Fritschi, Kuhn

+++ Auf der Bank sitzen Zunker, Nennhuber, Fischer, Hagemann, Rakk, Vesco, Liesche Prieto, Dawid und Iksal.

+++ Der KSV geht wie folgt in die Partie: Gröteke - Springfeld, Starostzik, Mißbach - Najjar, Brill, Kahraman, Durna - Döringer - Mogge, Jones

+++ Die Löwen stehen bei zwei Punkten aus fünf Spielen und hoffen heute auf den ersten Saisonsieg. Die Gäste haben fünf Punkte mehr auf dem Konto, konnten allerdings die letzten beiden Partien nicht gewinnen.

+++ Hallo und herzlich willkommen aus dem Kasseler Auestadion. In einer Viertelstunde steht für den KSV Hessen Kassel das so wichtige Heimspiel gegen die TSG Balingen auf dem Programm. Es ist die Partie des Tabellenletzten gegen den Elften.

Alle Artikel zum KSV Hessen Kassel finden Sie auf der KSV-Themenseite. Auch bei Facebook informieren wir regelmäßig über alles wichtige rund um die Löwen. Alle Spieltagsergebnisse und die Tabelle finden Sie auf tabellen.hna.de.

Auch interessant

Kommentare