Regionalligist beim Landesligisten erfolgreich

Löwen siegen 5:1

erlinghausen. Trainer und Co-Trainer waren zufrieden. Fußball-Regionalligist KSV Hessen Kassel kam gestern Abend beim Landesligisten Rot-Weiß Erlinghausen zu einem souveränen 5:1 (4:0)-Sieg. „Vor allem in der ersten Halbzeit waren wir sehr effektiv. Das Zusammenspiel hat bereits gut funktioniert, und die Tore waren entsprechend gut herausgespielt“, sagte Trainer Cramer nach dem Spiel.

In der zweiten Halbzeit habe man dann allerdings gemerkt, dass nach der harten Aufbauarbeit der vergangenen Wochen die Kräfte nachließen. „Jetzt steht erstmal eine Woche Kurzurlaub auf dem Programm, bevor wir das Training mit taktischen Schwerpunkten wieder aufnehmen“, sagte Tobias Damm. (sol) KSV-Tore: 1:0 Szimayer (11.), 2:0 Najjer (13.), 3:0 Schmeer (35.), 4:0 Schmeer (38.), 5:0 Schmeer (52.)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.