In der Regionalliga im Jahr 2012 

Netztreffer: Als Ingmar Merle gegen Alzenau aus 60 Metern traf

+
Tor aus 60 Metern: Ingmar Merle. 

Kassel - „Mach’s noch einmal, Inge!“ Diesen Satz hat wohl der eine oder andere Anhänger des Fußball-Hessenligisten KSV Hessen Kassel auf den Lippen, der sich noch an den 1. September 2012 erinnern kann.

Damals trat der KSV in der Regionalliga Südwest in Alzenau an. Gabriel Gallus brachte die Löwen in Führung (8.). Dann die 78. Minute. Ein Eckball der Alzenauer wird geklärt, der Ball kommt zu Ingmar Merle. Der legt ihn sich zweimal vor. Er sieht, dass Alzenaus Torhüter Andreas Wagner zu weit vor seinem Kasten steht und schießt. Der Ball segelt 60 Meter weit und über Wagner ins Tor. 2:0 für die Löwen. Am Ende siegen sie 2:1. Auch das Rückspiel geht mit 3:1 an den KSV. Ein Video mit dem Treffer finden Sie unter zu.hna.de/traum.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.