22-Jähriger kommt aus Hannover

Torhüter Morten Jensen zu den Löwen

Torhüter Morten Jensen zu den Löwen

Kassel. Fußball-Regionalligist KSV Hessen Kassel hat seinen Kader fast komplett. Der Verein gab am Dienstag die Verpflichtung von Morten Jensen bekannt.

Der 22-Jährige Torhüter sitzt bereits mit der Mannschaft im Flugzeug auf dem Weg nach Tadschikistan, wo die Löwen ihr Trainingslager beziehen. Jensen hat trotz seiner gerade 22 Jahre bereits einiges aufzuweisen.

Der gebürtige Husumer kommt vom Bundesligisten Hannover 96, wo er in den letzten Jahren die Nummer drei hinter Robert Enke und Florian Fromlowitz war.

Zweimal kam er in der Bundesliga zum Einsatz, in der Regionalliga-Reserve absolvierte er bereits 126 Spiele. Jensen unterschrieb für ein Jahr mit der Option der Verlängerung für den Fall, dass der KSV aufsteigt. Letzte offene Position ist nun die eines Innenverteidigers.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.