Mercedes jagt Pole-Positions-Serie von Williams

+
Mercedes war zuletzt immer auf der Pole Position. Foto: Alberto Estevez

Montreal (dpa) - Dank seiner Überlegenheit in der Qualifikation jagt Mercedes den Formel-1-Rekord von Williams mit den meisten Pole Positions in Serie.

17 Mal nacheinander stand zuletzt einer der beiden Silberpfeile auf Startplatz eins, damit liegt das Werksteam vor dem Großen Preis von Kanada am Wochenende gleichauf mit McLaren. Dem britischen Traditionsrennstall war diese Serie 1988 und 1989 geglückt. Besser war nur das Williams-Team, das 1992/93 insgesamt 24 Pole Positions aneinanderreihte.

Die Teams mit den meisten Pole Positions in Serie:

Team Pole Positions Jahr
Williams 24 1992-1993
McLaren 17 1988-1989
Mercedes 17 2014-2015
Red Bull 16 2010-2011
McLaren 12 1989-1990

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.