Weltmeister-Team

Mercedes-Motorsportchef Wolff will Vertrag verlängern

+
Motorsportchef Toto Wolff möchte gerne seinen Vertrag bei Mercedes verlängern. Foto: Ronald Wittek

Brackley (dpa) - Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff will seinen am Jahresende auslaufenden Vertrag beim Weltmeister-Rennstall der Formel 1 verlängern.

"Die Zusammenarbeit mit dem Vorstand funktioniert reibungslos, ich habe viele Mitarbeiter, von denen ich jeden Tag lerne, mit denen mir die Zusammenarbeit Spaß macht. Insofern können Sie davon ausgehen, dass ich das noch eine Zeit lang machen werde", sagte der 45 Jahre alte Österreicher der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung".

Wolff ist seit 2013 Motorsportchef bei Mercedes und führte das Formel-1-Team zuletzt zu drei Konstrukteurstiteln in Serie. "Was ich mache, macht mir Spaß", sagte Wolff.

Wolff-Porträt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.