Mercedes präsentiert offiziell neuen Formel-1-Wagen

+
Lewis Hamilton (l) und Nico Rosberg enthüllen den neuen Mercedes W07. Foto: Jens Büttner

Barcelona (dpa) - Kurz vor dem Auftakt der Formel-1-Testfahrten in Barcelona hat Mercedes auch offiziell seinen neuen Wagen vorgestellt. Um 8.15 Uhr schoben Mechaniker den F1 W07 Hybrid vor die Box auf dem Circuit de Catalunya.

Fünf Minuten später zogen Weltmeister Lewis Hamilton und Stallrivale Nico Rosberg die Plane von ihrem Silberpfeil. Auffällig an dem neuen Mercedes ist die breitere Airbox, zudem ist die Lackierung modifiziert. Der Wagen ist weiterhin weitgehend in Silber gehalten, das Heck ist aber deutlich dunkler. Weltmeister Hamilton sollte am Vormittag die erste Ausfahrt mit dem neuen Mercedes unternehmen.

Formel-1-Tests

Formel-1-Fahrerfeld

Rennkalender

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.