"Mr & Mrs Button": F1-Fahrer twittert über Hochzeit

+
Jessica Michibata war bei den Formel-1-Rennen von Jenson Button stets dabei. Foto: Valdrin Xhemaj

London (dpa) - Formel-1-Fahrer Jenson Button (34) hat einen Weihnachtsurlaub mit seiner Freundin auf Hawaii offenbar zum Heiraten genutzt.

"Frohes neues Jahr von Herr & Frau Button!!", twitterte der Brite in der Nacht zum 1. Januar. Der britische "Daily Mirror" und andere Zeitungen veröffentlichten Bilder der Trauung des Weltmeisters von 2009 mit Unterwäschemodel Jessica Michibata auf der Insel Maui. Das Paar hatte sich 2008 kennengelernt.

Bericht des "Daily Mirror" mit Hochzeitsbildern

Tweet von Jenson Button in der Neujahrsnacht

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.