Erstes Spiel nach der Pause

Wir bringen Sie zur MT Melsungen: Karten für das Spiel gegen Bietigheim zu gewinnen

Handball-Fans aufgepasst: Die MT Melsungen bestreitet am Sonntag, 17. Februar, das erste Heimspiel nach der Pause. Wir verlosen Karten für die Partie gegen die SG BBM Bietigheim.

Gespielt wird am 17. Februar ab 16 Uhr in der Kasseler Rothenbach-Halle. Wir verlosen 20 x 2 Karten für diese Begegnung. 

Um gewinnen zu können, müssen Sie nur das Formular unten ausfüllen und dabei unsere Frage beantworten ("Wie ging das Hinspiel zwischen Bietigheim und Melsungen aus?"). Mitmachen können Sie bis Freitag, 8. Februar 2019, um 17 Uhr. 

Update: Das sind die Gewinner:

Nicole Ellmer, Kassel

Peter Becker, Baunatal

Kevin Schmitt, Vellmar

Svenja Mosch, Bad Emstal

Thomas Schreiner, Felsberg

Sascha Sinning, Großalmerode

Dirk Schulz, Fuldatal

Ute Koch, Frankenberg

Werner Zippel, Kassel

Alfred Schmidt, Spangenberg

Hartmut Ewald, 34582 Borken

Oliver Umbach, Calden

Andreas Rehs, Kassel

Andrea Kramski, Hofgeismar

Katarina Krejci,  Kassel

Jenny Fitzenberger, Helsa

Uwe Wolk, Kassel

Karin Hirth, Burgwald

Karl-Heinz Hartung, Wabern

Heiko Hesse, Northeim

Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Die Karten werden den Gewinnern zugeschickt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Das Gewinnspiel ist beendet.
Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Rubriklistenbild: © Bernd Hahn/nh

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.