Saisonvorbereitung

Melsunger Handballer gewinnen ersten Test 43:31 gegen Northeim

+
Bester MT-Werfer in Seesen: Lasse Mikkelsen.

Der erste offizielle Auftritt war erfolgreich. In einem Freundschaftsspiel setzten sich die Handballer des Bundesligisten MT Melsungen mit 43:31 gegen den Drittligisten Northeimer HC durch.

„Eine runde Sache“, befand MT-Trainer Heiko Grimm. Einzig die leicht angeschlagenen Marino Maric und Timm Schneider bekamen keine Einsatzzeiten.

Vor etwa 800 Zuschauern in der ausverkauften Halle 2 im Schulzentrum in Seesen schickte Grimm zunächst vor allem die Profis auf das Feld, die erst am Donnerstag in die Vorbereitung eingestiegen waren: von Torwart Nebojsa Simic über Linksaußen Yves Kunkel bis hin zu Neuzugang Kai Häfner. Auch der lange verletzt fehlende Julius Kühn stand in der Anfangsformation. Nach 13 Minuten tauschten diese Spieler die Wettkampf- mit den Trainingsklamotten und arbeiteten abseits des Feldes mit Athletikcoach Florian Sölter.

An der Überlegenheit des Favoriten änderte sich während der gesamten Begegnung nichts. Die besten Melsunger Werfer waren Spielmacher Lasse Mikkelsen (8/1), Michael Allendorf (7/2), Felix Danner (6) und Neuzugang Stefan Salger (5). Am Sonntag reist die MT ins Trainingslager nach Esslingen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.