Bundesligist in sechswöchige Vorbereitung gestartet

Erstes Training: Melsunger Handballer aus dem Sommerurlaub zurück

+
Die ersten Kommandos der neuen Saison: MT-Trainer Heiko Grimm (links) mit (von links) Michael Allendorf, Julius Kühn, Marino Maric, Finn Lemke, Neuzugang Stefan Salger, Johan Sjöstrand, Felix Danner, Timm Schneider, Lasse Mikkelsen sowie Glenn Eggert und Jona Gruber.

Am Montag um 16.30 Uhr war der Sommerurlaub für die Melsunger Bundesliga-Handballer offiziell beendet.

MT-Coach Heiko Grimm bat seine Spieler in Melsungen zum Auftakt der sechswöchigen Vorbereitung zum ersten Training.

„Die Jungs sollen sich erst einmal ein bisschen wieder an die Halle gewöhnen“, erläuterte Grimm. Zum Abschluss ging es für Kapitän Finn Lemke, Felix Danner und ihre Kollegen allerdings auch noch einmal an die frische Luft – Laufeinheit. Am Dienstag stehen für die Profis Leistungstests an der Uni Kassel auf dem Plan.

Einige Nationalspieler wie Nebojsa Simic und Neuzugang Kai Häfner werden wie geplant erst am Donnerstag zum Team stoßen. Am Freitag ab 18 Uhr präsentiert sich die Mannschaft erstmals der Öffentlichkeit – vor malerischer Kulisse im Melsunger Schlossgarten. Dort wird das neue Trikot vorgestellt.  

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.