MT Melsungen testet gegen Kristianstad und Ystad

Während das Team MT Melsungen 2 mit einem 9:6-Sieg gegen Ystad ins Beachhandball-Turnier in Ahus gestartet ist, lief es für MT 1 um Neuzugang Timm Schneider und Michael Allendorf zum Auftakt nicht erfreulich: 10:14 gegen den Gastgeber.

Bis einschließlich Samstag sind die Bundesliga-Handballer aus Nordhessen, bei denen lediglich Malte Schröder (Wadenprobleme) leicht angeschlagen ist, noch im Sand im Einsatz.

„In der Arena ist immer eine Riesenstimmung“, sagt Trainer Michael Roth. Kein Wunder, es ist schließlich jede Menge Handball-Prominenz vertreten. Die SG Flensburg-Handewitt mischt mit, bei Bregenz hat der frühere Melsunger Coach Robert Hedin das Sagen, und für Ystad läuft der ehemalige Kieler Superstar Kim Andersson auf.

Nach einem Mannschaftsabend am Samstagabend verlagert Roth den Übungsbetrieb in die Halle. An den kommenden Abenden finden in Kristianstad zwei Testspiele statt. Erst geht es gegen den gastgebenden Europacup-Teilnehmer, dann wartet noch Ystad, ehe es am Dienstag zurück nach Melsungen geht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.