1. Startseite
  2. Sport
  3. MT Melsungen

Unser WM-Experte Finn Lemke über die Hauptrundengegner bei der Handball-WM: „Etwas Sorge bereitet die Abwehr“

Erstellt:

Von: Björn Mahr

Kommentare

Nicht kompakt genug: Die beiden deutschen Verteidiger Julian Köster und Johannes Golla können in dieser Szene den Serben Lazar Kukic nicht vom Torwurf abhalten.
Nicht kompakt genug: Die beiden deutschen Verteidiger Julian Köster und Johannes Golla können in dieser Szene den Serben Lazar Kukic nicht vom Torwurf abhalten. © IMAGO/Kessler-Sportfotografie

Unser WM-Experte, der langjährige Melsunger Handball-Nationalspieler Finn Lemke, blickt auf die deutschen Hauptrundengegner.

Kattowitz – Hauptrundengruppe III, Tag eins: Die deutsche Handball-Nationalmannschaft ist nach dem 37:21-Erfolg im abschließenden Vorrundenspiel der Weltmeisterschaft gegen Algerien nun heute ab 18 Uhr (ARD) in Kattowitz gegen Argentinien gefordert. Wir blicken mit unserem WM-Experten, dem langjährigen Nationalspieler Finn Lemke, auf die nächsten Kontrahenten der DHB-Auswahl.

Finn Lemke WM-Experte dieser Zeitung
Finn Lemke, WM-Experte dieser Zeitung © Fischer, Andreas

Finn Lemke über ...

Auch interessant

Kommentare