1. Startseite
  2. Sport

Nach Haft-Entlassung: Cathy Hummels teilt gegen Boris Becker aus

Erstellt:

Von: Marco Büsselmann

Kommentare

Vergangene Woche ist Boris Becker vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen worden. Lesen Sie hier, wie Cathy Hummels gegen die Tennis-Legende austeilt:

Seit vergangener Woche genießt Boris Becker wieder das Leben in Freiheit. Die Tennis-Legende ist im April wegen Insolvenzverschleppung zu einer zweieinhalbjährigen Haftstrafe verurteilt worden. Nach nicht einmal acht Monaten wurde Becker jedoch vorzeitig entlassen und nach Deutschland abgeschoben. Auch Cathy Hummels ist Beckers vorzeitige Entlassung nicht entgangen. HEIDELBERG24 verrät, wie heftig Cathy Hummels in ihrem Podcast gegen Boris Becker austeilt.

Grund für Beckers vorzeitige Entlassung ist das sogenannte „Early Removal Scheme“ - ein Programm, das ausländische Inhaftierte in britischen Gefängnissen in ihre Heimatländer abschiebt, um das Strafvollzugssystem zu entlasten und dadurch Kosten zu sparen. (mab)

Auch interessant

Kommentare