Es ändert sich einiges

Rüssel um Rüssel: Die neuen Boliden der Formel 1

1 von 23
Sebastian Vettel und Daniel Ricciardo präsentieren den neuen Red-Bull-Boliden, den RB10.
2 von 23
Sebastian Vettel und Daniel Ricciardo präsentieren den neuen Red-Bull-Boliden, den RB10.
3 von 23
Sebastian Vettel und Daniel Ricciardo präsentieren den neuen Red-Bull-Boliden, den RB10.
4 von 23
Sebastian Vettel und Daniel Ricciardo präsentieren den neuen Red-Bull-Boliden, den RB10.
5 von 23
Sebastian Vettel und Daniel Ricciardo präsentieren den neuen Red-Bull-Boliden, den RB10.
6 von 23
Sebastian Vettel und Daniel Ricciardo präsentieren den neuen Red-Bull-Boliden, den RB10.
7 von 23
Die Nase des neuen Ferrari-Wagens F14T erinnert ein wenig an einen Ameisenbär.
8 von 23
Die Nase des neuen Ferrari-Wagens F14T erinnert ein wenig an einen Ameisenbär.
9 von 23
Auch McLaren hat die Nase des neuen MP4-29 im Vergleich zum Vorjahr überarbeitet und setzt auf einen länglichen "Rüssel".

Es ändert sich einiges in der neuen Formel-1-Saison. Vor allem die Nasen in einigen neuen Boliden sind gewöhnungsbedürftig.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Liverpool kegelt Hoffenheim aus der Champions League - Bilder
Die TSG Hoffenheim scheitert an starken Liverpoolern in Anfield und verliert mit 2:4. Nun bleibt der Trostpreis Europa …
Liverpool kegelt Hoffenheim aus der Champions League - Bilder
Huskies stellen ihre Mannschaft an der Orangerie vor
Kassel. Anders als in den Jahren zuvor gab es die Mannschaftsvorstellung der Kassel Huskies nicht an oder in der …
Huskies stellen ihre Mannschaft an der Orangerie vor