Nach 19 Jahren in der Liga

NBA-Awards: Nowitzki erhält besondere Auszeichnung

+
Basketball-Superstar Dirk Nowitzki wurde in New York geehrt.

Besondere Ehre für NBA-Star Dirk Nowitzki. Der deutsche Basketball-Profi erhielt im Rahmen der NBA-Awards-Gala in New York die Twyman-Stokes-Trophäe.

New York - Basketball-Superstar Dirk Nowitzki ist zum besten Mitspieler der abgelaufenen NBA Saison gekürt worden. Der frühere deutsche Nationalspieler im Dienste der Dallas Mavericks erhielt den „Twyman-Stokes Teammate of the Year Award“ bei der diesjährigen Preisverleihung der nordamerikanischen Profi-Liga am Montag (Ortszeit) in New York. Nowitzki, der während der abgelaufenen Spielzeit aufgrund von Verletzungen 28 Spiele verpasste, ist der erste internationale Spieler, der die Auszeichnung erhielt.

Nowitzki dankte seinen Mitspielern und seiner Familie für deren Unterstützung auf und abseits des Spielfeldes. „Ich genieße es immer noch, mich zu messen und hoffe, noch ein paar Jahre zu spielen“, sagte der 39-Jährige. Moderator der Veranstaltung, bei der Russell Westbrook von den Oklahoma City Thunder zum NBA-MVP gewählt wurde, war der kanadische Musiker und Basketball-Fan Drake.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.