Schwerer Sturz überschattet Slopestyle-Finale

1 von 8
Normalerweise steht Freestylerin Yuki Tsubota ihre Sprünge bombensicher.
2 von 8
Nicht so beim Slopestyle-Finale in Sotschi.
3 von 8
Die Kanadierin stürze nach einem Sprung schwer.
4 von 8
Tsubota rutschte den Hang hinunter.
5 von 8
Zum Glück lösten sich beide Ski.
6 von 8
Im Auslauf blieb die junge Frau liegen.
7 von 8
Sofort kümmerten sich Rettungskräfte um die verletzte Sportlerin.
8 von 8
Yuki Tsubota wurde in einer Vakuumtrage von der Piste gebracht.

Olympia 2014: Schwerer Sturz von Yuki Tsubota überschattet Slopestyle-Finale

Weitere Fotostrecken des Ressorts

So ergreifend war das erste Spiel von Chapecoense nach dem Flugzeug-Absturz

So ergreifend war das erste Spiel von Chapecoense nach dem Flugzeug-Absturz

Chapecó - Fast das ganze Team des Clubs AF Chapecoense starb Ende November, als ihr Flugzeug auf dem Weg zum …
So ergreifend war das erste Spiel von Chapecoense nach dem Flugzeug-Absturz
5:1 - Huskies endlich wieder mit klarem Sieg

5:1 - Huskies endlich wieder mit klarem Sieg

Die Huskies haben die Heilbronner Falken am Freitagabend mit 5:1 geschlagen: Das Feuer brennt wieder bei den Kasseler …
5:1 - Huskies endlich wieder mit klarem Sieg