Sensationeller Einzug ins Olympia-Finale

Party-Exzess im Bus: So feierten die deutschen Eishockey-Helden

Die deutschen Eishockey-Jungs besiegen Rekord-Olympiasieger Kanada und ziehen sensationell ins Finale in Pyeongchang ein.

Das ist der absolute Wahnsinn: die deutsche Eishockeymannschaft hat es bis ins Finale der Olympischen Winterspiele geschafft. Ein Erfolg, den es noch nie zuvor in Deutschland gab. Wie die Kufen-Cracks ihren historischen Sieg gefeiert haben, zeigen wir hier.

Schier unendlich schienen die letzten Sekunden des Spiels zu vergehen. Spannender hätte es nicht sein können: 4:3-Führung für die Deutschen und dann endlich der Einzug ins das Finale. Die Erleichterung und Freude über den historischen Sieg war riesig.

Die Spieler können ihr Glück kaum fassen

Die Spieler sind sichtlich überwältigt und können ihren Erfolg noch gar nicht glauben. Diese Aussage aus dem Instagram-Video beschreibt den Überraschungserfolg ziemlich gut: “Wir gehen mit einer Medaille nach Hause! Bist du deppert!“

Auch die Kommentatoren von Eurosport rasten komplett aus und lassen in diesem Video ihren Emotionen freien Lauf.

Was hat diese deutsche Mannschaft da nur geleistet? Das ist das Wunder Pyeongchang, mindestens die Silbermedaille ist den Athleten schon sicher. Ein Spiel mit einem Ausgang, der vielen Menschen die Worte geraubt haben, auch dem Deutschen Eishockey-Bund (DEB).

Ohne Worte

Ein Beitrag geteilt von Deutscher Eishockey-Bund e.V. (@deb_teams) am

Die „Bierdusche“ für den Trainer

Natürlich darf bei so einem Ereignis, das wohl ganz Eishockey-Deutschland und weit darüber hinaus sprachlos machte, auch die „Bierdusche“ für den Trainer nicht fehlen. Welches Getränk sich tatsächlich in dem großen Kanister, den Marco Sturm abbekam, befand, ist wohl zweitrangig, Hauptsache es erfüllte seinen Zweck. Unsere Eishockey-Jungs sind am durchdrehen - und ganz Deutschland auch.

Nach dem Spiel dann die totale Eskalation im Mannschafts-Bus. Diese Feier haben sich die Kufen-Helden wirklich verdient:

Hier gibt`s die Highlights vom Spiel mit dem Einzug ins Finale in Pyeongchang nochmal im Olympia-Ticker zum Nachlesen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.