Abstiegsduell heute in Unterrieden

Unterrieden. Um ganz wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt in der Tischtennis-Bezirksklasse der Herren geht es im heutigen Kreisduell um 20 Uhr zwischen Gastgeber MTV Unterrieden II und dem SV Wendershausen.

Den Gästen erhält wohl nur ein Sieg noch die Möglichkeit, den direkten Klassenverbleib aus eigener Kraft zu schaffen, aber auch Unterrieden hat mit bisher elf Zählern auf dem Konto nichts zu verschenken.

In der Hinrunde setzten sich die Wendershäuser knapp mit 9:7 durch. Herausragender Punktesammler beim SV war seinerzeit Frank Amthauer, der beide Einzel und an der Seite von Michael Söder auch das Doppel gewann. Auch Oliver Hildebrand punktete für Wendershausen im Einzel zweimal. (eki)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.