Acht Neuzugänge für die Hessen

Tobias Tessmer
+
Tobias Tessmer

Bad Hersfeld. Die Pause war extrem kurz: Bereits für Sonntag, 29. Juni, bittet Markus Heide, Trainer des Fußball-Gruppenligisten SG Hessen/SpVgg. Hersfeld, zum Trainingsauftakt für die neue Spielzeit.

Der erste Ball an der Oberau soll ab 11 Uhr rollen, heißt es in einer Mitteilung des Vereins.

Anschließend wird ab etwa 13 Uhr die Mannschaft den Fans vorgestellt. Und dabei sind gleich acht Neuzugänge, wie Bernd Bürger namens des Klubs mitteilt.

Vom Verbandsligisten SVA Bad Hersfeld kommt Stephan Wiegand an die Oberau, vom Klassenkameraden SG Niederaula/Hattenbach wechselt Andreas Brieschke. Auch Christian Brod (zuletzt FSG Werratal) ist kein Unbekannter. Marius Wunike kickte zuletzt bei der SG Rotenburg/Lispenhausen, Timm Trombach bei der SG Ausbach/Friedewald/Motzfeld. Richard Krumme trug bislang das Trikot des FSV Hohe Luft, Benedikt Koch das des JFV Bad Hersfeld. Tobias Tessmer stößt vom 1. FC TSG Königstein wieder zu den Blau-Weißen.

„Unsere Planungen für die Saison 2014/2015 sind nahezu abgeschlossen. Es ist uns gelungen, den vorhandenen Kader sowohl quantitativ als auch qualitativ zu verstärken“, sagt Bernd Bürger. „Darüber hinaus haben alle Leistungsträger der SGH ihren Verbleib zugesichert.“

Als Abgänge stehen Marvin Creuzburg, Sebastian Fey, Steffen Ries und Martin Badziura fest. (rai) Foto: Eyert/Ar

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.