Basketball: PSV Münden verabschiedet sich aus der Saison

+
Hofft auf weniger Ausfälle als zuletzt: PSV-Trainer Jamal Clutchett.

Hann. Münden. Mit dem Heimspiel gegen den Braunschweiger SC Acosta verabschieden sich die Bezirksoberliga-Basketballer des PSV Münden am Freitag aus der Saison (Tipp-Off in der Sporthalle am Werraweg: 19.30 Uhr).

Das Ende dieser Spielzeit scheint für die Mündener keinen Moment zu früh zu kommen. Nachdem man im Saisonverlauf durch Verletzungen und persönliche Gründe einiger Spieler immer mehr Leistungsträger verloren hatte und nach der kurzen Weihnachtspause nahezu jedes Mal nur noch mit einem Rumpfteam hatte auflaufen können, musste der PSV das Auswärtsspiel in Wasbüttel am vergangenen Wochenende sogar komplett absagen.

„Da hatte ich nur drei Spieler zur Verfügung, alle anderen waren krank“, sagt Coach Jamal Clutchett. Für das Heimspiel gegen die aktuell als Fünfter in der Tabelle unmittelbar vor ihnen liegenden Braunschweiger hofft man beim PSV nun, zumindest noch einmal ein komplettes Team zusammenzubekommen und sich so vernünftig aus der Saison zu verabschieden. Damit das gelingt, würde Clutchett zur Not sicher auch selbst noch einmal die Basketballschuhe schnüren. (per)

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.