Basketball-Oberliga: Kasselerinnen gewinnen 43:36 in Hochheim – Vellmar unterliegt 44:80

CVJM beendet Hinrunde auf Platz drei

Kassel. Die Basketball-Damen des CVJM Kassel haben die Hinrunde der Oberliga nach einem 43:35-Erfolg bei der TG Hochheim mit Platz drei abgeschlossen. Vellmar musste sich dagegen in Hanau 44:80 geschlagen geben und fiel auf Rang sechs zurück.

TG Hochheim - CVJM Kassel 36:43 (17:26). Aufgrund von kurzfristigen krankheits- und verletzungsbedingten Ausfällen reisten die CVJM-Damen mit einem etwas dezimierten Kader zum Tabellensechsten TG Hochheim. Doch die neun verbliebenen Kasselerinnen starteten sehr konzentriert in die Partie. In den zweiten zehn Minuten ging die bis dahin gezeigte Entschlossenheit etwas verloren, was die Gastgeberinnen bis auf drei Punkte (17:20) heranbrachte. Eine Auszeit brachte die CVJM-Damen wieder in die Spur und die Führung konnte bis zur Pause wieder ausgebaut und der Sieg gesichert werden.

CVJM: Pastuszko (5), Heyber (6), Humburg (2), Precht (2), Greipel (2), Witt (4), Gacal (8), Marten (4), Harder (10).

Hanau - TSV Vellmar 80:44 (44:30). Ohne Aufbauspielerin Susanne Hanke fand der TSV nur schwer ins Spiel, zu Beginn gelang sehr wenig und so lagen die Moskitos schnell mit 0:12 in Rückstand, das erste Viertel ging deutlich mit 6:28 verloren. Im zweiten Viertel nahm die Starting Five auf der Bank Platz. Angeführt von der starken Jugendspielerin Anna-Lena Schuck und einer treffsicheren Olga Braun zeigten die Bankspielerinnen ein tolles Spiel und kämpften sich zurück in die Partie. In der zweiten Halbzeit konnten die Moskitos nicht an die gute Leistung im zweiten Viertel anknüpfen, zu oft ließen sie die starken Gastgeberinnen zu freien Würfen oder einfachen Korblegern kommen.

Vellmar: Barth (3), Braun (10), Hau (13), Heitmann, Hepburn (5), Hinze, Schuck (4), Sidorenko (3), Stoyanova (2), Zahn (4). (zgk)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.