Basketball-Regionalliga: ASC siegt in Rendsburg

Rekord: 49 Punkte von Malcolm Boone

Göttingen. Nach drei Niederlagen in Folge feierte der ASC 46 Göttingen in der 1. Basketball-Regionalliga endlich wieder ein Erfolgserlebnis. Beim Tabellennachbarn BBC Rendsburg Twisters gab es für das Team von Trainer Zeljko Sustersic einen 93:86 (47:40)-Sieg.

Die Anfangsphase gehörte den Gastgebern, die mit 7:0 in Führung gingen. Doch in der Folgezeit drehte der Göttinger Malcolm Boone auf, war in seinem Aktionsradius von nichts und niemandem einzuschränken. Er schaffte ein Double-Double, erzielte ganz starke 49 Punkte und schnappte sich 13 Rebounds. Doch die Rendsburger ließen nicht locker, konnten so das Spiel bis in die Schlussphase offen gestalten.

„Auch wenn Malcolm heute natürlich überragend war, möchte ich auch allen anderen Spielern ein großes Lob aussprechen. Greg Onwuegbuzie hat zum Beispiel im Spielaufbau einen Superjob gemacht. Da hat man fast gar nicht gemerkt, dass unsere Aufbauspieler alle gefehlt haben.“, sagte der erfreute Co-Trainer René Hampeis zum Sieg.

ASC: Boone 49, Onwuegbuzie 21, Sprung 13, Schikowski 8, Stechmann 2. (wg/gsd)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.