Fußball-Gruppenliga: Altenlotheim gewinnt 3:2 in Körle

Eisenmanns Siegtreffer

Manuel Hoyer

Korbach. Der TSV Altenlotheim feierte gestern Abend in der Fußball-Gruppenliga den dritten Auswärtssieg beim 3:2 (1:1) in Körle.

Körle - Altenlotheim 3:2 (1:1). Für einige Fans der Körler überraschend, gelang es dem Gast überwiegend ausgeglichene Verhältnisse auf dem Platz herzustellen. Bereits in der 2. Spielminute hatte Sascha von Drach eine große Torchance, bei der er aber abgeblockt wurde.

Als dann Patrick Wissemann mit seinem Schuss (25.) knapp scheiterte war auch dem Gastgeber klar, dass Altenlotheim mehr wollte, als nur die Punkte abzuliefern. Wie aus heiterem Himmel fiel dann aber die Körler Führung. Ein weiter Ball von Georgy flog über die Gästedeckung wo Torjäger Rahimi das Leder per Flugkopfball ins Tor beförderte.

Jetzt hatte Körle die Chancen. Gästekeeper Mattersberger rettete in höchster Not vor Rahimi (35.) und ein Schuss von Janovicz strich am Kasten vorbei. Dann unterlief Libero J. Schmidt ein unglückliches Handspiel im Strafraum. Den fälligen Elfmeter drosch Kai Bremmer über den Innenpfosten ins Tor. Mit vergebenen Chancen der Körler Cakiqi (an Mattersberger) und Wegendt ging es in die Pause.

Nach dem Wechsel ließen die Gastgeber nichts mehr anbrennen. Die Abwehr stand bombensicher und im Angriff wurden die beiden Tore sauber heraus gespielt. Beim 2:1 für Altenlotheim bediente Sascha von Drach den mitgelaufenen Patrick Wissemann (53.) und beim dritten Tor von Oliver Eisenmann profitierte dieser von einer Hereingabe Schombergs. Überragend auf TSV-Seite war Manuel Hoyer, der Rahimi zudeckte, dennoch den zweiten Treffer des Angreifers nicht mehr verhindern konnte (88.)

Körle: Sennhenn - J. Schmidt - Riehl, Cakiqi - Georgy, Janovicz (52. Sagert), Wegendt, Razaq, A. Schmidt (52. Gerlach)- H. Alter, Rahimi.

Altenlotheim: Mattersberger - Bremmer - A. Wolf, Hoyer - Wissemann, Eisenmann, T. Backhaus, Bamberger, M. Schomberg - von Drach, Köster.

Schiedsrichter: Losinski (Immenhausen). Zuschauer: 100.

Tore: 1:0 Rahimi (30.), 1:1 Bremmer (40. Handelfmeter), 1:2 Wissemann (53.), 1:3 Eisenmann (72.), 2:3 Rahimi (88.). (ppp) Foto: zmp

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.