Fußball-Gruppenliga

Manuel Schmidt wechselt von Eiterfeld nach Hönebach

Manuel Schmidt (links) spielt künftig für den Fußball-Gruppenligisten ESV Höenbach
+
Manuel Schmidt (links) spielt künftig für den Fußball-Gruppenligisten ESV Höenbach

Manuel Schmidt vom Fußball-Gruppenligisten SG Eiterfeld/Leimbach wird künftig den Aufsteiger ESV Hönebach verstärken.

Und die Hönebacher sind nach eigenem Bekunden fündig geworden: Sie melden Manuel Schmidt von der SG Eiterfeld/Leimbach als Neuzugang. Er hat in der unterbrochenen Saison 17 von 18 Gruppenliga-Partien für den VfL absolviert, 16 davon über die vollen 90 Minuten.

„Wir hatten schon längere Zeit Interesse an ihm“, sagt Bernd Noll vom Vorstand des ESV Hönebach. Manuel Schmidt ist 24 Jahre alt und gilt als sehr zuverlässiger Abwehrspieler. In der Saison 19/20 gelang ihm auch ein Tor – und das ausgerechnet beim 2:0-Erfolg seiner Eiterfelder bei Aulatal.

Manuel Schmidt stammt aus Friedewald und war vor seiner Eiterfelder Zeit für die SG Ausbach/Friedewald in der Kreisliga A am Ball.  twa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.