Impressionen vom 6:30-Training an Fronleichnam

Impressionen vom 6:30-Training an Fronleichnam
1 von 29
Impressionen vom 6:30-Training an Fronleichnam
2 von 29
Impressionen vom 6:30-Training an Fronleichnam
3 von 29
Impressionen vom 6:30-Training an Fronleichnam
4 von 29
Impressionen vom 6:30-Training an Fronleichnam
5 von 29
Impressionen vom 6:30-Training an Fronleichnam
6 von 29
Impressionen vom 6:30-Training an Fronleichnam
7 von 29
Impressionen vom 6:30-Training an Fronleichnam
8 von 29
Impressionen vom 6:30-Training an Fronleichnam
9 von 29

An Fronleichnam wurde die 6 erneut umgedreht. Das 6:30-Training begann in der Goetheanlage beim Feiertagsspezial um 9.30 Uhr. Als zusätzlichen Anreiz gab es auch diesmal ein erweitertes Programm. Mehr auf www.sechs-dreissig.de

Rubriklistenbild: © Ziemke/Klement

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Neuenstein ist Überraschungs-Finalist
Mit einer Überraschung endete das Halbfinalspiel um den Fußball-Kreispokal in Untergeis: Vor großer Kulisse siegte …
Neuenstein ist Überraschungs-Finalist
Aulatal zieht ins Halbfinale ein
Mit einem 1:0-Erfolg beim Fußball-Kreisoberligisten FSV Hohe Luft zieht Gruppenligist Aulatal ins Halbfinale um den …
Aulatal zieht ins Halbfinale ein

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.