Fußball: SG Aulatal holt Pohl und Rös zurück

+
Kehrt zur SG Aualtal zurück: Keeper Christian Pohl.

Fußball-Gruppenligist SG Aulatal meldet nach der Verpflichtung von Maxi Weber von der SG Rotenburg/Lispenhausen weitere Neuzugänge.

Von der SG Mecklar/Meckbach/Reilos aus der Kreisoberliga Nord kommt der aus Kirchheim stammende Keeper Christian Pohl zurück ins Aulatal. Ebenfalls für die Torwartpostion ist Jonas Rös vorgesehen. „Wir hatten auf dieser Position Probleme, die wir mit den beiden Verpflichtungen beheben wollen“, sagt Paul Kozik, der Sprecher des Abteilungsvorstandes der SG. Rös wechselte im vergangenen Jahr aus der A-Jugend des JFV Aulatal zur SG Schlitzerland in die Kreisoberliga Fulda Mitte, verletzte sich dort aber gegen Ende der Hinserie. Weiterhin gab Kozik bekannt, dass Kilian Krapp, Marlon Pletsch und David Stricker aus der A-Jugend die Seniorenmannschaften verstärken werden. Mit Patrick Jahn wird nur ein Spieler die SG verlassen. Sein Ziel ist bislang noch nicht bekannt.

Mitte Juli will die Mannschaft von Ernest Veapi die Vorbereitung für die kommende Saison aufnehmen, die im September beginnen soll.  wz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.