TVH unterliegt, findet aber zu alter Kampfkraft zurück

Auch im zweiten Spiel gegen Körle/Guxhagen gab es nur eine Niederlage für den TV Hersfeld.
1 von 27
Auch im zweiten Spiel gegen Körle/Guxhagen gab es nur eine Niederlage für den TV Hersfeld.
Auch im zweiten Spiel gegen Körle/Guxhagen gab es nur eine Niederlage für den TV Hersfeld.
2 von 27
Auch im zweiten Spiel gegen Körle/Guxhagen gab es nur eine Niederlage für den TV Hersfeld.
Auch im zweiten Spiel gegen Körle/Guxhagen gab es nur eine Niederlage für den TV Hersfeld.
3 von 27
Auch im zweiten Spiel gegen Körle/Guxhagen gab es nur eine Niederlage für den TV Hersfeld.
Auch im zweiten Spiel gegen Körle/Guxhagen gab es nur eine Niederlage für den TV Hersfeld.
4 von 27
Auch im zweiten Spiel gegen Körle/Guxhagen gab es nur eine Niederlage für den TV Hersfeld.
Auch im zweiten Spiel gegen Körle/Guxhagen gab es nur eine Niederlage für den TV Hersfeld.
5 von 27
Auch im zweiten Spiel gegen Körle/Guxhagen gab es nur eine Niederlage für den TV Hersfeld.
Auch im zweiten Spiel gegen Körle/Guxhagen gab es nur eine Niederlage für den TV Hersfeld.
6 von 27
Auch im zweiten Spiel gegen Körle/Guxhagen gab es nur eine Niederlage für den TV Hersfeld.
Auch im zweiten Spiel gegen Körle/Guxhagen gab es nur eine Niederlage für den TV Hersfeld.
7 von 27
Auch im zweiten Spiel gegen Körle/Guxhagen gab es nur eine Niederlage für den TV Hersfeld.
Auch im zweiten Spiel gegen Körle/Guxhagen gab es nur eine Niederlage für den TV Hersfeld.
8 von 27
Auch im zweiten Spiel gegen Körle/Guxhagen gab es nur eine Niederlage für den TV Hersfeld.
Auch im zweiten Spiel gegen Körle/Guxhagen gab es nur eine Niederlage für den TV Hersfeld.
9 von 27
Auch im zweiten Spiel gegen Körle/Guxhagen gab es nur eine Niederlage für den TV Hersfeld.

Die Handballer des TV Hersfeld haben das Landesliga-Heimspiel gegen Körle/Guxhagen zwar mit 23:27 verloren, aber dennoch zu alter Kampfkraft zurückgefunden. Bester Spieler war Lukas Berger mit sechs Treffern. (wz) Fotos: Friedhelm Eyert

Rubriklistenbild: © Friedhelm Eyert

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Überraschung im Derby der Handball-Bezirksliga A
Die HSG Werra WHO II hat die SG Schenklengsfeld in der Handball-Bezirksliga A der Männer am Samstagabend überraschend …
Überraschung im Derby der Handball-Bezirksliga A
Hönebach ist im Kreispokal weiter
Die Gruppenligafußballer des ESV Hönebach sind im Kreispokal eine Runde weiter. Die Mannschaft um Trainer Tino Jäger …
Hönebach ist im Kreispokal weiter

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.