Ziel ist das Halbfinale

F-Jugend von Weser, Diemel und Deisel nimmt an HNA-EAM-Cup teil

Fiebern dem Samstag entgegen: Die F-Junioren der JSG Weser/Diemel/Deisel sind heiß auf das Turnier am Samstag. Auch wenn sie sich nicht als Favorit sehen – ins Halbfinale wollen sie kommen. Foto: Temme

Helmarshausen. Die F-Junioren von Weser, Diemel und Deisel sind fußballverrückt und freuen sich auf den HNA-EAM-Cup.

„Ich glaube ich könnte alle unsere Spieler nachts um drei Uhr wecken um Fußball zu spielen und sie würden kommen“, sagt Peter Geschonke, Trainer der F-Jugend der Jugendspielgemeinschaft Weser/Diemel/Deisel. Nur ob die Eltern da mitmachen würden - da ist er sich nicht ganz sicher.

Am HNA-EAM-Cup teilnehmen zu können, darauf freuen sich jedenfalls alle. Peter Geschonke war bereits zwei Mal mit Teams von Diemel und Weser bei dem Turnier und weiß, dass es eine tolle Sache für die Kids ist. Schon beim Fototermin vor einem Auswärtsspiel in Hofgeismar war die Mannschaft gespannt auf die Vorstellung in der HNA. Das Spiel haben die Jungs übrigens 6:2 gewonnen und Jan Koch - der Spieler mit dem härtesten Schuss - traf gleich drei Mal. Die weiteren Treffer steuerten Marlon Geschonke (2) und Veit Humberg bei.

Bereits in der Vorrunde hatte die Mannschaft nur ein Spiel verloren - gegen Hombressen. Und so stuft man auch die Mannschaften aus Hombressen und Schauenburg als Favoriten für den HNA-EAM-Cup ein. Die JSG von Weser und Diemel kann aber, auch wenn es in der Halle weniger gut lief, mit seiner Rasenbilanz ebenfalls selbstbewusst ins Rennen gehen. „Auf dem Feld sind wir ein eingeschworenes Team“, weiß der Trainer und steckt das Ziel Halbfinale für seine Truppe. Aber Hauptsache ist es, dabei zu sein.

Steckbrief

Spielerkader: Jeremy Graf, Marlon Geschonke, Jan Koch, Veit Humberg, Finn Dopatka, Leo Sperl, Arne Jahn, Luca Wymslo, Marco Figueiredo, Migel Figueiredo, Fabian Schwarz, Philipp Groppe, Donig Latifi, Tom Gräbe

Torwart: Kein fester; wird immer mal gewechselt.

Der Größte: Tom Gräbe 143 cm

Der Kleinste: Philipp Groppe 128 cm (rennt bis zum Umfallen)

Der härteste Schuss: Jan Koch

Fanverteilung: 7xBayern, 3xDortmund und je 1xStuttgart, Hamburg, Köln, Real Madrid

Vorbilder: 3xRobben, 2xMüller, 2xGötze, 3x Reuss, 1xHarnik, 1x Van der Vaart, 1xRonaldo.

Betreuer: Peter Geschonke, Jenny Geschonke, Kevin Geschonke, Tel. 05672/921343 (zlö)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.