HNA-Yogasommer: Abschlussstunde in Kassel fällt am Sonntag aus

Yogapose
+
Der Yogasommer in Kassel findet am Freitag nicht statt.

Das Wetter macht dem HNA-Yogasommer 2021 auch zum Abschluss einen Strich durch die Rechnung. Die Stunde mit Claudia Grünert und Lars Tabert am Sonntag muss ausfallen.

Eigentlich hätten sich die Yogis am Sonntag um 9.30 Uhr noch einmal zu einer gemeinsamen Yoga-Einheit getroffen. Wegen des Regens fällt die Stunde allerdings aus. Geplant war der Abschluss auf der Wiese des Friedrichsplatzes im Rahmen des Kasseler Stadtsommers. Die Wetterprognose sagt allerdings neben Regen mit 13 Grad auch recht kühle Temperaturen voraus. Zudem ist die Wiese schon jetzt sehr feucht.

So bleibt nun die Vorfreude auf nächstes Jahr. Auch dann ist geplant, den Yogasommer wieder stattfinden zu lassen.

Der Yogasommer lief in diesem Jahr bis 27. August in Kassel, Baunatal, Bad Emstal, Wolfhagen, Fritzlar und Northeim. Die Stunden sind kostenlos. Mitmachen kann jeder, der Lust hat - egal ob Profi oder Anfänger. Alle Infos zum Yogasommer gibt es hier. Auch bei Facebook und bei Instgram ist der Yogasommer zu finden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.