1. Startseite
  2. Sport
  3. Regionalsport

Euphoriewelle trägt ins Finale: Husaren-Darter kämpfen nun um den Hessenpokal

Erstellt:

Von: Marvin Heinz

Kommentare

Sorgt für gute Stimmung bei den Sontraer Husaren-Dartern: Tommy Zanko.
Sorgt für gute Stimmung bei den Sontraer Husaren-Dartern: Tommy Zanko. © Marvin Heinz

Der Lauf der Husaren-Darter geht weiter. Das Heimspiel im Hessenpokal gegen das Team Rhein-Main aus Neu-Isenburg wurde am vergangenen Samstagabend souverän mit 9:3 gewonnen.

Sontra - Dabei gaben die Kupferstädter nur 14 Legs ab. „Wir haben momentan einen Lauf und schweben auf einer Welle der Euphorie“, gab Spielführer Rene Funk nach dem Einzug in das Finalwochenende zu Protokoll.

Bestnoten verdiente sich Alan Aitken aus Niddawitzhausen: „Er schlug den besten Spieler des Gegners und brachte uns so auf die Siegerstraße.“ Vor rund 50 Zuschauern gaben die Kupferstädter in der Folge den Sieg nicht mehr aus der Hand. „Kein Spieler hat eine große Schwäche gezeigt. Das macht uns stark.“ Auch ein früherer Mittelstürmer des KSV Hessen Kassel wirft für das Team.

„Tommy Zanko ist als Spieler und Typ für uns Gold wert. Er hat als Profifußballer und Schlagersänger schon viel erlebt und bringt eine gute Stimmung rein“, sagte Funk im Gespräch mit unserer Zeitung.

Am kommenden Wochenende geht es für die Sontraer gegen Bundesligist Dartmoor Darmstadt, Zweitligist DC Wetterau und Hessenligist DC Hotzenplotz um den Hessenpokal. „Die Teilnahme wird für uns alle ein absoluter Höhepunkt der bisherigen Vereinshistorie sein“, so Funk, der seinem Team den großen Coup zutraut: „Wir spielen zwar nur A-Liga, sind aber die große Unbekannte. Das kann unser Trumpf sein.“

Husaren-Darter: Alan Aitken (Niddawitzhausen), Kevin Kuhn (Beiseförth), Lukas Brudzewicz, Patrick Klingelhöfer, Julian Reißner (Stadtallendorf), Tommy Zanko (Bad Wildungen), Marco Schmidt (Treffurt), Patrick Bulst (Wichmannshausen), Christian Heidrich, Mathias Kuchenbecker, Rene Funk, Julian Möller (alle Sontra).

(Maurice Morth)

Auch interessant

Kommentare