Kassel Marathon 2014: Die Läufer auf der Zielgeraden

Kassel, 4. Mai 2014: Auch bei der achten Auflage des Eon Kassel Marathons gab es am Sonntag wieder einen Rekord: 11.581 Läufer hatten sich für die größte nordhessische Laufsportveranstaltung angemeldet. Die Sieger auf der klassischen Marathonstrecke kamen in diesem Jahr beide aus Kenia. Bei den Männern setzte sich Kiprotich Kirui nach 2:14:09 Stunden durch, bei den Frauen behielt Caroline Kwambai in 2:43:58 die Oberhand.

Rubriklistenbild: © hna