Fußball-Gruppenliga

Packende Spannung in Hälfte zwei

Mit Haken und Ösen: Aulatals Simon Hennighausen (rechts) gewinnt diesen Zweikampf gegen Eiterfelds Robin Sorg.
+
Mit Haken und Ösen: Aulatals Simon Hennighausen (rechts) gewinnt diesen Zweikampf gegen Eiterfelds Robin Sorg.

Oberaula – Sieg für die Eiterfeld/Leimbach auch im zweiten Spiel: Nach dem deutlichen 3:0 gegen die SG Aulatal im Hinspiel der Fußball-Gruppenliga gewann die Spitzenmannschaft der Fußball-Gruppenliga auch das Rückspiel in Oberaula mit 1:0 (0:0).

Der Torschütze vor rund 150 Zuschauern im Oberaulaer „Katzbachstadion“ war Issak Somov in der 64. Minute.

Keeper Fabian Lepper war bei einem Eiterfelder Angriff herausgelaufen, konnte Ali Dogru gerade noch den Ball vom Fuß fischen. Der Abpraller kam zu Somov, der ins lange Eck zum 1:0 vollendete.

Die Aulataler waren zu diesem Zeitpunkt nur noch zu zehnt. Ausgerechnet André Honstein – er hatte vor kurzem erst eine vierwöchige Sperre abgesessen – ging bei einem Eiterfelder Angriff über Robin Sorg auf der linken Seite so unglücklich zu Ball und Gegner, dass er den roten Karton sah, nachdem er zuvor schon Gelb gesehen hatte. „Das war eigentlich unnötig wie ein Kropf“, erklärte Trainer Horst Brandner. Auf jeden Fall wirkten Gelb-rot und Tor auf Seiten Aulatals als Initialzündung. Denn jetzt entwickelte sich die Partie, die in der ersten Hälfte einem Kinder-Einschlafbuch glich, zu einem echten Krimi, in dem es ständig hin und her ging. Nimmermüder Antreiber bei den Aulatalern war einmal mehr Kapitän Nils Fischer, der gegen seine alte Mannschaft nicht als Verlierer vom Platz gehen wollte.

Besonders seine Spurts und Anspiele auf die Außen machten den Aulataler zum gefährlichsten Angreifer. Doch dass es an diesem Samstag nicht zum Ausgleich reichte, war ganz einfach – Pech. Pech hatte Aulatal bei einem Freistoß von Fischer aus fast 30 Metern aus dem Halbfeld und bei seine Flanken, die in der Mitte nicht genutzt wurden.

Pech besaßen die Gastgeber auch bei einem Schuss von Kilian Krapp. Der Ball prallte im Sechszehnmeter an die Hand von Dennis Galbas, doch der Pfiff des Schirisblieb aus – zum Unmut des Oberaulaer Anhangs. Simon Hennighausens Schuss lenkte dagegen Marco Ludwig gerade so zur Ecke. Eiterfelds Keeper war schon in Hälfte eins bei einem Schuss von Paul Kozik auf dem Posten Und ganz zum Schluss flankte Krapp noch einmal in die Mitte, doch Jens Schmidt bekam den Ball in der Luft nicht unter Kontrolle.

Zuvor hatte Eiterfeld ein paar Konterchancen durch Kevin Kurz und Robin Sorg, dessen Flachschuss Lepper im Flug parierte. „Schade“, sagte zum Schluss Trainer Horst Brandner. „Wir waren auf Augenhöhe, wir hatten sie dicht vor dem Abgrund.“ Und auch Nils Fischer war überzeugt: „Wir hätten heute einen Punkt verdient gehabt.“

Aulatal: Lepper, Muratidi, Hennighausen, P. Honstein, Wernick (81. M. Schuch), S. Schuch, Fischer, A. Honstein, Kozik, Schmidt, Krapp Eiterfeld: Ludwig, Galbas, Busold, Kurz, Aumann, Dogru, Sorg, Hilpert, Pepic, Somov, Wolf. SR: Rüppel (Balhorn), Z: 150, Tor: 0:1 Somov (64.)

Von Hartmut Wenzel

Eiterfeld gewinnt auch in Oberaula

Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken.
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken. © Friedhelm Eyert
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken.
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken. © Friedhelm Eyert
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken.
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken. © Friedhelm Eyert
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken.
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken. © Friedhelm Eyert
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken.
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken. © Friedhelm Eyert
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken.
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken. © Friedhelm Eyert
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken.
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken. © Friedhelm Eyert
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken.
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken. © Friedhelm Eyert
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken.
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken. © Friedhelm Eyert
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken.
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken. © Friedhelm Eyert
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken.
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken. © Friedhelm Eyert
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken.
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken. © Friedhelm Eyert
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken.
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken. © Friedhelm Eyert
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken.
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken. © Friedhelm Eyert
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken.
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken. © Friedhelm Eyert
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken.
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken. © Friedhelm Eyert
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken.
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken. © Friedhelm Eyert
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken.
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken. © Friedhelm Eyert
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken.
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken. © Friedhelm Eyert
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken.
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken. © Friedhelm Eyert
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken.
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken. © Friedhelm Eyert
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken.
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken. © Friedhelm Eyert
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken.
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken. © Friedhelm Eyert
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken.
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken. © Friedhelm Eyert
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken.
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken. © Friedhelm Eyert
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken.
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken. © Friedhelm Eyert
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken.
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken. © Friedhelm Eyert
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken.
Die SG Aulatal musste auch im Rückspiel gegen Eiterfeld eine Niederlage einstecken. © Friedhelm Eyert

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.