Winterlauf-Serie in Ippinghausen

Bentz über 4200 Meter Schnellster

Christoph Bentz

Ippinghausen. Jörn Harland (PSV Grün-Weiß Kassel) hat zum Auftakt der Winterlauf-Serie des TSV Ippinghausen das Langstrecken-Rennen über 15 Kilometer der Männer gewonnen. In starken 53:16 Minuten lief der 34-Jährige fast zwei Minuten Vorsprung vor Jugend-Sieger Anbesajer Hagos Bisrat (PSV, 55:11) und Felix Kaiser (PSV, 55:19) heraus und sorgte unter 157 Startern für einen Dreifach-Sieg der Polizeisportler. Auf den Plätzen blieben Tobias Henne (Tri-Team Fuldatal = TTF, 56:32) sowie die Grün-Weißen Martin Herbold (58:36), Sebastian Wagner (58:55) und Marvin Branham (59:50) ebenfalls noch unter einer Stunde. In 1:20:20 gewann Peter Orth (LG Vellmar) in der M 70.

Als Erste der weiblichen Jugend U 20 nahm Nina Engelhard (PSV) bei den Frauen in 1:02:51 Stunden Cup-Verteidigerin Tanja Nehme (PSV, 1:05:49) fast drei Minuten ab. Im Verfolgerfeld schufen sich Angelika Spangenberg (KSV Baunatal = KSV, W 50: 1:18:44) und Claudia Kisling (TTF, W 40: 1:19:27) ebenso eine gute Ausgangslage für die Serie wie Ulrike Wernhard (PSV, 1:25:34) als Erste der W 60.

Die Mittelstrecke über 4200 Meter entwickelt sich zu einer Domäne der Triathleten des KSV Baunatal. Als Erster in 14:59 Minuten erinnerte Christoph Bentz an seinen letztjährigen Serien-Sieg in der U 20. Silber holte Simon Jakob (15:43). Dahinter drängen die U 18-Athleten Andre Ritter (TTF, 16:24) und Dario Ernst (KSV, 16:32) nach vorn. Die KSV-Starter Martin Busch (M 30: 17:40) und Gereon Bode (M 50: 19:01) setzten sich jeweils in ihren Altersklassen durch.

Mit dem Rückenwind ihres Erfolges bei der Bahnlauf-Serie in Heiligenrode sprintete Christine Schein (Vellmar/TSV Obervorschütz) in 18:49 Minuten an die Spitze über 4200 Meter der Frauen. Fast im Minutentakt schufen sich Saskia Freiwald (TTF, W 20: 21:46) sowie Diana Tempel (KSV, W 30: 21:49) und Nicole Henne-Fischer (Vellmar/OV, W 40: 21,49) als Erste und Zweite ihrer Altersklassen jeweils eine gute Position für den weiteren Serienverlauf. 26:04 Minuten reichten Marianne Gödel (Eintracht Baunatal) zum Sieg in der W 60. (zct) Foto: zct

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.