Berglauf von Reformschule zum Herkules

kassel. Der Herkules-Berglauf des PSV Grün-Weiß Kassel findet am Samstag zum 26. Mal statt. Mit 6,2 km Länge, einer Höhendifferenz von 320 Metern und 370 Höhenmetern ist er für Spezialisten wie Hobbyläufer attraktiv.

Nach dem Start um 15 Uhr laufen die Teilnehmer von der Reformschule zum Ziel an Kassels Wahrzeichen. Es gibt zusätzlich eine Wertung für Dreierteams. Einzelstarter, die sich die gesamte Strecke nicht zutrauen, können sich zu einem Team zusammenschließen. Gemischte Staffeln sind erlaubt.

Meldungen sind bis 16. September möglich an Herkules-Berglauf, Böllpfad 5, 34292 Ahnatal, telefonisch unter 0561-5109 1446 oder per Mail an info@kassel-marathon.de

Nachmeldungen werden am Samstag bis eine Stunde vor dem Start (ab 13 Uhr) im Wettkampfbüro (Reformschule) angenommen. Die Startgebühr beträgt 6 Euro, Staffeln (drei Starter) 12 Euro. (red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.