Immenhäuser gewinnt AK 50 – Reinhardshäger auf Plätzen zwei und drei

Deinzer bei Berglauf erfolgreich

+
Karsten Deinzer auf den letzten 400 Metern zum Sieg im Kasseler Herkules Berglauf. 

Kassel. Die Altersklasse M 50 beim 28. Herkules-Berglauf in Kassel dominierte die heimische Läufergarde.

Die drei Medaillen in der mit 33 Startern stärksten Klasse teilten sich Karsten Deinzer (Immenhausen/LG Vellmar), Herbert Wilke (LAG Wesertal/VfL Veckerhagen) und Thomas Lindner (LAG Wesertal/TSV Vaake) auf.

Deinzer gewann zum vierten Mal in Folge die AK über die 6,2 Kilometer mit 370 Meter Höhendifferenz von der Reformschule in Wilhelmshöhe zum Herkules und lag in 29:15 Minuten wie im Vorjahr vor dem Wesertaler Wilke (29:44). In 31:13 Minuten gewann Lindner das Duell um Bronze auf dem Kurs über Mulangstraße, Löwenburg, Plutogrotte und Kaskadenrestaurant zum Ziel am Kasseler Wahrzeichen gegen den früheren Ironman-Triathleten Uwe Schmidt (Tuspo Borken; 31:27). „Ich habe den Lauf als Training angesehen. Die Zeit war nicht wichtig. Nun möchte ich über die Winterläufe wieder in Form kommen und meinen Verein bei den Meisterschaften im nächsten Jahr mehr unterstützen“, erklärte Lindner und verabschiedete sich mit dem Erfolgserlebnis in den Urlaub.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.